Begrüßung Referent
Herzlichen Willkommen beim
EC-Mecklenburg.
Lars Johannsen
Landesreferent für die Arbeit
mit Kindern und Jugendlichen

Dr. Hans-Wolf-Straße 35a
19055 Schwerin
Tel.: (0178) 8456241
E-Mail: lars.johannsen@ec-mecklenburg.de

Corona Ticker
Aktuelle Corona Lage

Corona hat uns immer noch fest im Griff.
Gruppenstunde können mit Abstand und viel vorausplanen wieder stattfinden.
Das aktuelle Infektionsgeschehen muss im Blick behalten werden.

Jahresflyer 2022
Jahresflyer 2022

Alle Termine des EC-Mecklenburg und EC-Vorpommern auf einen Blick.

Sommerfreizeiten

Sommerfreizeiten

Noch hat Corona uns kräftig im Griff. Doch durch Jesus haben wir eine bleibende Hoffnung. Wir beten und hoffen, dass die Sommerfreizeiten stattfinden können. Hoffen Sie mit und melden Sie Ihre Kinder an.

31.07. - 07.08.2022 in Bellin

03. - 09. Juli 2022 in Karchow

Leitungsteam
Leitungsteam

Der EC-Mecklenburg wird vom Leitungsteam geführt. Wer alles dazu gehört, kannst du hier herausfinden.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

News

Lichtstrahlen von heute!

Gericht (I): Das Ende Josias
Nach viel Gutem macht Josia nun einen schweren Fehler. Aber von vorne: Zur Zeit Josias wurde Assyrien immer schwächer. Deshalb konnte Josia Juda von Assyrien losreißen und es nach Gottes Wort von assyrischen Götzen reinigen. Gleichzeitig wurde Babylon immer stärker. 609 v. Chr. ist nun Pharao Necho aus Ägypten auf dem Weg nach Karkemisch. Dort will er an der Seite Assyriens gegen Babylon kämpfen. In dieser Situation übertritt Josia Gottes Wort: Er bekämpft Necho. Warum? Will Josia verhindern, dass Necho Assyrien zur Hilfe kommt, damit er weiterhin unabhängig von ihnen in Juda den einzigen Gott verehren kann? Ist er übermütig und will zeigen, dass er sich als Herrscher eines viel größeren Reiches sieht, als Juda es war? Sein Todesort Megiddo, weit außerhalb von Juda, weist darauf hin. Oder denkt Josia, dass Gott zu einem und durch einen König, der einen anderen Gott verehrt, nicht zu ihm spricht? Ich weiß es nicht. Interessant ist, dass Gott durch jemanden zu Josia spricht, von dem Josia das nie erwarten würde. Für mich heißt das: Ich sollte an der Bibel prüfen, ob etwas von Gott sein könnte, auch wenn es z. B. ein Christ mit einer mir fremden Prägung sagt und ich nicht vermute, dass Gott durch ihn zu mir sprechen könnte.

Die „Lichtstrahlen“ sind eine tägliche Bibellesehilfe, die der EC schon seit über 100 Jahren veröffentlicht.
Lichtstrahlen Google Play Lichtstrahlen Apple ITunes

Kommende Veranstaltungen

?